Der 17. Tipp des Spieltags: Ändert sich am Sonntag die relative Reihenfolge der vier beteiligten Teams?

Der letzte Tipp des Spieltags für dieses Jahr bezieht sich auch auf den allerletzten Tag, an dem es dieses Jahr Bundesliga-Fußball gibt.

Am Sonntag empfängt Fortuna Düsseldorf Union Berlin. Danach spielen der SC Paderborn und Eintracht Frankfurt gegeneinander.

Düsseldorf und Paderborn stehen am Tabellenende. Berlin und Frankfurt am unteren Rand des Mittelfelds. Zwischen den Schlusslichtern liegen drei Punkte und zwei Tore. Bei den beiden anderen sind es zwei Punkte Abstand.

Spielen alle Unentschieden, bleibt alles gleich.

Gewinnt die Eintracht und Union nicht, dann kann Frankfurt Union überholen. Bei entsprechendem Ergebnis der Hertha wären dann die Berliner Clubs Tabellennachbarn.

Gewinnt Paderborn und Düsseldorf verliert, dann übernimmt die Fortuna die rote Laterne. Bei nur zwei Toren Unterschied im Torverhältnis geht das nicht nicht anders, außer wenn beide mit nur einem Tor Unterschied spielen und Düsseldorf zwei Tore mehr schießt als Berlin.

Es gibt ein paar Kombinationen, die vorstellbar sind. Welche haltet Ihr für die wahrscheinlichste?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.