Der zweite Tipp des Spieltags bei Tipp.One: Wie viele Heimsiege gibt es am Samstag-Nachmittag?

Am Samstag Nachmittag gibt es wie immer für Spiele. Drei mal sieht es nach klarem Heimsieg aus:
Leverkusen empfängt den FC Augsburg. Der Champions-League-Teilnehmer empfängt das Team, das jedes Jahr neu als Abstiegskandidat gehandelt wird. Beide haben ihr erstes Spiel verloren, aber die Quoten sehen die ersten Punkte für Leverkusen.
Bei Hoffenheim gegen Bochum treffen noch einmal zwei Teams ohne Punkte aufeinander und auch hier sehen die Quoten nur eine Änderung beim Heimteam.
Leipzig spielt gegen Köln. Erstere dürfen ebenfalls in der Champions League mitspielen, aber auch der FC spielt international. Noch steht Köln mit dem Dreier gegen Schalke vor RaBa, die „nur“ unentschieden in Stuttgart gespielt haben, aber auch hier sehen die Quoten eine Änderung in der Reihenfolge voraus.
Nur ein kleiner Favorit ist Werder Bremen, das den VfB Stuttgart empfängt. Beide sind mit einem Unentschieden gestartet, das jeweils als erster Achtungserfolg gewertet werden kann – der Aufsteiger auswärts in Wolfsburg und der Vor-drei-Jahren-Aufsteiger gegen Leipzig – und wollen das nun bestätigen. Ihr seht Werder leicht vorne, aber auch in Unentschieden ist quotenmäßig im Bereich des möglichen.
Keinen Heimsieg traut Ihr Hertha BSC gegen Eintracht Frankfurt zu. Zwei weitere Teams mit bisher null Punkten. Beide sogar bereits zwei Pflichtspielniederlagen zu verdauen. Die Hertha das Derby und den DFB-Pokal, die Eintracht das Eröffnungsspiel und den UEFA-Supercup gegen Real Madrid. Eure Tipps deuten darauf hin, dass sich das Blatt nun für Frankfurt wendet und die Hertha erst einmal im Tabellenkeller bleibt.
Fünf Spiele, dreieinhalb Heimspielfavoriten. Mit wie vielen Heimsiegen rechnet Ihr?

Die Bundesliga geht los und wir haben wieder einen Tipp des Spieltags: Wer schießt das erste Tor der neuen Saison?

Die neue Saison startet traditionell mit den erfolgreichsten Team der letzten Saison. Dieses Jahr hat es den amtierenden deutschen Meister zu Gast: Eintracht Frankfurt trifft auf Bayern München.
Das erste Spiel der Saison ist gerne einmal torreich und war lange nicht mehr torlos. So ist es wahrscheinlich, dass wir am Freitag Abend das erste Tor der neuen Saison sehen.
Beide Mannschaften hatten bisher ein Pflichtspiel und beide haben es gewonnen. Die Eintracht gewann in Magdeburg und schoss vier Tore, die Bayern gewannen in Leipzig und erzielten sogar deren fünf, konnten im Gegensatz zu Frankfurt aber keine weiße Weste behalten.
Meist gewinnt das Heimteam. Im Tipp des Spieltags wollen wir aber nicht wissen, wer mehr Tore schießt, sondern wer das erste erzielt.
Ist es die Eintracht? Sind es die Bayern? Fällt es gar erst am Samstag in einer anderen Partie?