Der 33. und vorletzte Tipp des Spieltags: Wie viele Siege holen die ersten sieben der Tabelle?

Die Lage der ersten sieben ist durchaus unterschiedlich. Bayern München ist durch und interessiert sich nicht mehr wirklich für die Liga.

Schalke 04 und Borussia Dortmund sind ihrer Champions-League-Plätze relativ sicher. Da geht es nur noch um die letzten Punkte und um die Vorherrschaft im Revier.

Dahinter kommen die Teams, die sich um den letzten Champions-League-Platz streiten. Hoffenheim auf 4 und Leverkusen auf 5 trennt nur ein Punkt.

Vier Punkte Abstand auf Leverkusen und bereits 6 auf die Champions League hat Leipzig. Nach zwei Niederlagen in Folge droht ein Abrutschen ins Mittelfeld.

Siebter ist Eintracht Frankfurt, noch mal einen Punkt hinter Leipzig. Die Eintracht hat sogar drei Niederlagen in Folge und damit so etwas wie eine Krise.

Am 33. Spieltag gibt es kein direktes Duell dieser Teams. Jeder spielt gegen einen Gegner aus dem Mittelfeld oder in Abstiegsgefahr. Und fast alle sind Favoriten.

Die Bayern beim 1. FC Köln sowieso, fast die gleiche Quote haben auch Leipzig gegen Wolfsburg und Dortmund gegen Mainz. Nur ein klein wenig schlechter ist die Quote von Eintracht Frankfurt gegen den HSV. Hier prallen zwei gegenläufige Trends aufeinander. Den Quoten nach wird es Schalke 04 in Augsburg etwas schwerer haben. Aber auch hier ist die Quote noch unter 20 und Schalke damit klar in der Favoritenrolle. Noch schwerer wird es für Bayer Leverkusen. Werder Bremen spielt eine starke Rückrunde und hat lange nicht mehr zu Hause verloren. Trotzdem spricht die Quote mit aktuell 32-25 recht deutlich für Leverkusen.

Am schwierigsten hat es die TSG Hoffenheim. In Stuttgart sind die Quoten nicht nur fast ausgeglichen. Stuttgart ist aktuell achter und damit nominell (und wahrscheinlich auch praktisch) der stärkste Gegner der Top 7. Mit einem Sieg bliebe man oben dran und könnte im Falle eines Ausrutschers der davor liegenden Teams auch noch Plätze gutmachen.

Sechs der Top 7 sind diese Runde Favoriten. Wie viele werden dieser Rolle gerecht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.