Der 32. Tipp des Spieltags: Wie viele Punkte holen Wolfsburg, Mainz und Freiburg?

Wenn etwas nicht geklappt hat, versucht man es noch einmal. Keinen einzigen Punkt haben die drei genannten Teams am letzten Wochenende geholt. Für alle drei bedeutet das akute Abstiegsgefahr. Sie stehen weiterhin bei 30 Punkten, während die Konkurrenz immer ruhiger schlafen kann. Augsburg hat sich den Klassenerhalt gesichert. Bremen und Hannover brauchen noch maximal vier Punkte. Das aber auch nur, wenn Wolfsburg, Mainz und Freiburg jetzt eine Erfolgsserie starten.

Zwei der drei haben immerhin nominell schwache Gegner.

Wolfsburg empfängt den HSV. Wie in der Vorwoche zwischen Hamburg und Freiburg geht es hier unmittelbar um Abstieg, Nicht-Abstieg und Relegation. Gewänne der HSV, wäre er auf einen Punkt an der Konkurrenz und damit tatsächlich wieder im Spiel. Eine Heimniederlage gegen den direkten Konkurrenten wäre psychologisch sicherlich besonders schwer zu verdauen. Doch die Quoten sprechen eher für die Wölfe.

In der zweiten Partie treffen sich Freiburg und Köln. Hier gilt im Prinzip das gleiche, nur dass Köln drei Punkte weniger hat als der HSV und der FC neben einer Siegesserie ein Wunder zusätzlich, nämlich drei Niederlagen für eines der drei Teams aus unserer Frage, braucht. Und am HSV müsste man dann auch noch vorbei kommen.

Die Quoten sagen jedoch, dass für Köln dieses Wochenende Klarheit herrscht und der SC Freiburg gewinnt.

Die dritte Partie findet in Mainz zwischen dem FSV und RB Leipzig statt. Hier ist das Auswärtsteam Favorit, das aber auch gerade schwächelt und gerade den Anschluss an die Champions-League-Plätze verloren hat. Eine Niederlage in Mainz könnte die Tür zur Champions League zu machen und auch die Qualifikation zur Europa League gefährden. Entsprechend wichtig sind die Punkte aus Mainz.

Noch einmal null Punkte für Wolfsburg, Mainz und Freiburg wäre also eine Überraschung. Wie viele werden es diese Woche?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.