Der 10. Tipp des Spieltags: Wie viele Punkte holen die ersten vier der Tabelle?

Borussia Dortmund, Bayern München, Borussia Mönchengladbach und Werder Bremen belegen die Plätze 1 bis 4. leibt das so? Kann sich das Quartett vielleicht sogar absetzen?

Den scheinbar leichtesten Gegner hat Mönchengladbach. Mit Fortuna Düsseldorf empfängt man zu Hause den vorletzten, den es zuletzt ordentlich gebeutelt hat. Die Quote spricht klar für einen Heimsieg.

Noch etwas besser ist die Quote der Bayern zu Hause gegen Freiburg. Auch das müsste eine klare Sache sein.

Etwas dahinter, aber immer noch sehr gut ist die Quote von Borussia Dortmund im Auswärtsspiel in Wolfsburg. Wolfsburg ist mit jeweils drei Siegen, Unentschieden und Niederlagen sowie einem ausgeglichenen Torverhältnis die Mitte der Tabelle. Nach den Quoten kippt es diese Woche ins Negative.

Werder Bremen ist das einzige Team des Quartetts, das diese Woche nicht Favorit ist. Trotz des Tabellenabstands sind die Quoten sehr ausgeglichen. Ihr tippt am ehesten auf Unentschieden.

Nach Quote gibt es also 10 Punkte für die vier Teams. Was meint Ihr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.