Der 24. Tipp des Spieltags: Wieviele Siege holen die bayerischen Teams?

Drei bayerische Teams gibt es in der Bundesliga. Alle drei haben diese Woche schwere Spiele.

Für den Tabellenletzten aus Nürnberg ist das normal. In dieser Lage ist jedes Spiel schwer. Auch zu Hause ist man gegen Leipzig krasser Außenseiter. Der letzte Sieg des Clubs liegt nun schon eine ganze Weile zurück. Selbst ein Unentschieden wäre eine gute Quote wert. Weiterlesen

Der 23. Tipp des Spieltags: Gibt es genau drei Heimsiege der ersten vier?

Die ersten vier der Tabelle haben alle Heimspiele. Und zwar schwere, denn die Gegner kommen von den Plätzen fünf bis neun.

Nur Eintracht Frankfurt hat von den Teams aus der ersten Tabellenhälfte kein Spiel gegen ein Team aus der ersten Tabellenhälfte. Der Satz klingt komisch. Anders herum: Mit Ausnahme von Eintracht Frankfurt spielt die erste Tabellenhälfte diese Woche unter sich. Und entsprechend spielt die zweiten Tabellenhälfte, mit Ausnahme von Hannover 96, das Eintracht Frankfurt empfängt, auch unter sich.

Und in der ersten Hälfte haben die ersten vier Heimspiel gegen Teams aus dem zweiten Viertel. Alles vier sind natürlich auch Favoriten. So weit, so gut.

Am Samstag treffen Bayern München und Hertha BSC sowie Borussia Mönchengladbach und dem VfL Wolfsburg aufeinander.

Am Samstag empfängt dann Borussia Dortmund Bayer Leverkusen. Und am Montag spielen schließlich Leipzig gegen Hoffenheim. Die Quote erwarten vier Heimsiege. Wenn es so kommt, dann ist ein „Nein“ die richtige Antwort auf unseren Tipp des Spieltags. Weil es immer irgendwo anders läuft als erwartet, fragen wir nach genau drei Heimsiegen. Wie viele erwartet Ihr?

(Es zählen für den Tipp des Spieltags natürlich nur die vier genannten Partien.)

Der 16. Tipp des Spieltags: Gibt es genau zwei Auswärtssiege?

Eine englische Woche, die nach Heimsiegen aussieht. Mit zwei Ausnahmen: Eintracht Frankfurt ist klarer Favorit in Mainz. Und Borussia Dortmund ist noch klarerer Favorit in Düsseldorf. Zwei Auswärtssiege scheinen gesetzt. Weiterlesen

Der 15. Tipp des Spieltags: Wie viele Teams erreichen/überschreiten die 20-Punkte-Marke?

40 Punkte reichen für den Klassenerhalt. Das ist die Faustregel, die auch tatsächlich meistens stimmt. Wer zur Winterpause also bei 20 Punkten steht, ist also im Soll, was den Abstiegskampf angeht. Weiterlesen

Der 14. Tipp des Spieltags: Wie viele Heimsiege gibt es am Samstag?

Sechs Spiele gibt es am Samstag mit unterschiedlichen Erwartungen. Klar scheinen zwei Partien zu sein: Im „Derby“ zwischen München und Nürnberg gehen die Tipps klar Richtung Heimsieg. Auch bei Leverkusen gegen Augsburg ist das so, wenn auch nicht ganz so eindeutig.

Eher Richtung Auswärtssieg tendieren die Partien Schalke 04 gegen Borussia Dortmund und SC Freiburg gegen Leipzig. In beiden tippen aber auch viele auf Heimsieg.

Sehr ausgewogen tippt Ihr die beiden anderen Spiele. Wolfsburg gegen Hoffenheim und Berlin gegen Frankfurt haben Quoten nahe am Mittelwert.

Mit zwei Heimsiegen dürfte man also mindestens rechnen können. Wie viele werden es tatsächlich?

Der 13. Tipp des Spieltags: Wie viele Punkte holen die letzten Vier?

Letzte Woche ging der Blick nach oben. Diese Woche schauen wir nach unten. Nürnberg, Hannover, Düsseldorf und Stuttgart belegen die letzten vier Plätze, nachdem Schalke 04 sich mit dem Sieg gegen Nürnberg ein wenig Luft verschafft hat. Diese vier sind die Aufsteiger der letzten beiden Jahre.

Und alle vier haben diese Woche machbare Heimspiele. Weiterlesen

Der 12. Tipp des Spieltags: Wo steht Eintracht Frankfurt nach dem Spieltag?

Dieser Tipp ist der Mannschaft der Stunde gewidmet. Das ist (neben Borussia Dortmund natürlich) derzeit Eintracht Frankfurt, die damit gerade Werder Bremen abgelöst haben.

Die Eintracht liegt mit 20 Punkten auf Platz 4 und spielt am Samstag in Augsburg. Die Quoten sind verblüffend ausgeglichen, als traut Ihr dem Höhenflug der Eintracht nicht. Auch im letzten Jahr lag sie lange gut, um dann in den letzten Spielen die Europa-Pokal-Teilnahme zu verspielen, die sie schließlich mit dem Pokalsieg rettete. Doch das spielt jetzt keine Rolle mehr. Weiterlesen

Der 11. Tipp des Spieltags: Wie viele Tore fallen im Spiel Borussia Dortmund gegen Bayern München?

Zur Abwechslung mal ein Tipp, bei dem man nicht kombinieren oder rechnen muss. Das Topspiel findet am Samstag Abend statt. Der Tabellenführer empfängt den Tabellendritten. Wie man das erwarten sollte, ist der Tabellenführer zu Hause Favorit. Dass ein Bayernsieg nur die dritte Option und (Stand jetzt) 41 Punkte wert ist, ist aber die Ausnahme. Weiterlesen