Der 12. Tipp des Spieltags: Wo steht Eintracht Frankfurt nach dem Spieltag?

Dieser Tipp ist der Mannschaft der Stunde gewidmet. Das ist (neben Borussia Dortmund natürlich) derzeit Eintracht Frankfurt, die damit gerade Werder Bremen abgelöst haben.

Die Eintracht liegt mit 20 Punkten auf Platz 4 und spielt am Samstag in Augsburg. Die Quoten sind verblüffend ausgeglichen, als traut Ihr dem Höhenflug der Eintracht nicht. Auch im letzten Jahr lag sie lange gut, um dann in den letzten Spielen die Europa-Pokal-Teilnahme zu verspielen, die sie schließlich mit dem Pokalsieg rettete. Doch das spielt jetzt keine Rolle mehr. Weiterlesen

Der 11. Tipp des Spieltags: Wie viele Tore fallen im Spiel Borussia Dortmund gegen Bayern München?

Zur Abwechslung mal ein Tipp, bei dem man nicht kombinieren oder rechnen muss. Das Topspiel findet am Samstag Abend statt. Der Tabellenführer empfängt den Tabellendritten. Wie man das erwarten sollte, ist der Tabellenführer zu Hause Favorit. Dass ein Bayernsieg nur die dritte Option und (Stand jetzt) 41 Punkte wert ist, ist aber die Ausnahme. Weiterlesen

Der 8. Tipp des Spieltags: Wieviele der Teams mit 14 Punkten können die Bayern überholen?

Am Freitag kann Eintracht Frankfurt mi einem entsprechenden Sieg an den Bayern vorbeiziehen. Zumindest über Nacht.

Am Samstag kann Bayern München dann nachziehen. Mit einem Sieg könnte es sogar für Platz 2 reichen. Aber nur, wenn die Teams mit 14 Punkten alle nicht gewinnen. Weiterlesen

Der 7. Tipp des Spieltags: Wie viele Siege holen die 8-Punkte-Teams?

Eine ausgeglichene Punktebilanz – zwei Spiele gewonnen, zwei verloren und zwei Unentschieden – bedeutet derzeit acht Punkte und die mittleren Plätze der Tabelle für Augsburg, Mainz und Nürnberg.

Und alle drei wären wohl zufrieden, wenn die Bilanz ausgeglichen bleibt. Weiterlesen

Der 5. Tipp des Spieltags: Gibt es am Mittwoch mehr Heimsiege als am Dienstag?

Vier Spiele am Dienstag, fünf Spiele am Mittwoch.

Am Dienstag will Bayern München zu Hause gegen den FC Augsburg auch das fünfte Saisonspiel gewinnen. Das ist der einzige klare Heimfavorit am Dienstag. In den drei anderen Partien sind die Quoten eher ausgeglichen bzw. sprechen leicht für das Auswärtsteam, wobei es nach dem bisherigen Saisonverlauf ein wenig verwundert, dass Ihr mehrheitlich mit einem Sieg der Schalker in Freiburg rechnet. Weiterlesen

Der dritte Tipp des Spieltags: Wieviele Teams bleiben bei Null Punkten?

Vier Teams haben bisher beide Spiele verloren. Schalke 04, Bayer Leverkusen, SC Freiburg und VfB Stuttgart. Hand hoch, wer diese vier Mannschaften genannt hätte, wenn wir nach den Null-Punkten-Teams gefragt hätten. Weiterlesen

Der Tipp des Tages zum 2. Spieltag: Gibt es mehr Siege für Mannschaften aus Nordrhein-Westfalen als für solche aus Bayern?

Erdkunde!

Drei bayerische Teams spielen derzeit in der Bundesliga: Nürnberg, Augsburg und München. Aus Nordrhein-Westfalen sind es fünf: Dortmund, Mönchengladbach, Düsseldorf, Schalke und Leverkusen. Weiterlesen

Der 34. Tipp des Spieltags: Spielt das letzte Tor der Saison noch eine Rolle?

Neun Spiele gibt es noch.

Für Freiburg, Wolfsburg und Hamburg geht es noch um den Klassenerhalt. Dortmund, Hoffenheim und Leverkusen können sich für die Champions League qualifizieren.

Leipzig, Frankfurt, Stuttgart und Mönchengladbach haben noch Chancen auf die Europa-League und zum Teil auch auf die Champions League.

Das sind zehn von achtzehn Teams, für die es noch um etwas geht. Gar nicht so wenig für eine Liga, der man Langeweile vorwirft. Weiterlesen

Der 33. und vorletzte Tipp des Spieltags: Wie viele Siege holen die ersten sieben der Tabelle?

Die Lage der ersten sieben ist durchaus unterschiedlich. Bayern München ist durch und interessiert sich nicht mehr wirklich für die Liga.

Schalke 04 und Borussia Dortmund sind ihrer Champions-League-Plätze relativ sicher. Da geht es nur noch um die letzten Punkte und um die Vorherrschaft im Revier.

Dahinter kommen die Teams, die sich um den letzten Champions-League-Platz streiten. Hoffenheim auf 4 und Leverkusen auf 5 trennt nur ein Punkt.

Vier Punkte Abstand auf Leverkusen und bereits 6 auf die Champions League hat Leipzig. Nach zwei Niederlagen in Folge droht ein Abrutschen ins Mittelfeld.

Siebter ist Eintracht Frankfurt, noch mal einen Punkt hinter Leipzig. Die Eintracht hat sogar drei Niederlagen in Folge und damit so etwas wie eine Krise.

Am 33. Spieltag gibt es kein direktes Duell dieser Teams. Jeder spielt gegen einen Gegner aus dem Mittelfeld oder in Abstiegsgefahr. Und fast alle sind Favoriten. Weiterlesen